volumondo

Der Berliner Mittelständler volumondo stand vor der Herausforderung, sein Kerngeschäft zu digitalisieren und eine nachhaltige Strategie für die Zukunft zu entwickeln. Wir haben dem Unternehmen mit innovativen Produktlösungen die Transformation zu einem ganzheitlichen und digitalen Herstellungsbetrieb ermöglicht.

Analyse

Der Ursprung von volumondo ist Voluma: ein einfaches Verbindersystem, das verschiedene Plattenmaterialien winkelstabil einklemmt und den Kunden ermöglicht, selbst Produkte zu konstruieren. Bisher wurden die einzelnen Systemteile offline per Katalog vertrieben.

Produkt Design

Die neuen Produkte folgen unserer Studio-Vision: nutzerzentriertes und nachhaltiges Design, das die Balance zwischen Analog und Digital hält. Auf volumondo angewandt heißt das: Jedes Produkt wird build-to-order automatisiert hergestellt und kann mit nur einem Werkzeug leicht montiert werden.

Design for Manufacturing

Der neu entwickelte Produktionsprozess ermöglicht es, die Bauteile anhand der CAD-Daten in zwei Schritten automatisiert zu fertigen. Dabei ist jedes Bauteil direkt per QR-Code mit seinem Digital Twin verknüpft.

„Die Umsetzung unserer Idee vom einzelnen Verbinder bis hin zum fertigen Möbelstück wurde durch hint von der Konzeption bis zur Markteinführung begleitet. Mit ihrer Unterstützung haben wir eine nachhaltige Produktvielfalt geschaffen die mit klaren Linien, Ästhetik und Funktionalität, verbindet.“

Janina Dlugosch, Head of Sales and Marketing

UX / UI Design

Die gesamte Produktpalette wird zukünftig direkt über einen B2B-Online-Shop vertrieben. Die Abläufe des B2B-Projektgeschäfts werden in einem innovativen Online-Projektcenter zusammengeführt und so künftig ein einfaches und digitales Projekt-Management für Hersteller und Kunden ermöglicht.

Weitere Projekte

Alle zeigen

Sie stehen vor ähnlichen Heraus­forderungen?
Melden Sie sich.

Kontakt Aufnehmen